U8-U14

Erfolgreicher Schiedsrichterlehrgang für Jugendspieler und Eltern

Ein GROß-Ereignis jagt beim BRC das nächste und man kommt kaum hinterher um ein paar Zeilen darüber zu schreiben.
Am 17.11.2018 sind unser Einladung sage und schreibe 42 Schüler und Eltern der U12 und U14 gefolgt und haben zum ersten Mail eine Pfeife in den Mund genommen, um ein Rugby-Spiel zu pfeifen.
Auch wenn alle Spieler nur gehen durften, war es für viele „Schiedsrichter“ schwer laut zu pfeifen und dann eine Entscheidung zu treffen, diese richtig anzuzeigen und zu kommentieren.
Alle haben einen Eindruck bekommen, wie kompliziert es für einen Schiedsrichter ist im Bruchteil von einer Sekunde eine Situation zu erkennen und sie richtig zu behandeln.
Dank der Unterstützung von Florian Behrend wurden mit Hilfe von einfachen Übungen Regeln erklärt, Hilfestellungen gegeben und viele motiviert bei den kommenden Turnieren der U8 und U10 als Schiedsrichter zur Verfügung zu stehen.
Nach dem praktischen Teil gab es noch einen theoretischen, in dem Spielsequenzen gemeinsam angeschaut und analysiert wurden.
Alle hatten ihren Spaß und beim Nudelessen und gemeinsamem Public Viewing des Spiels Deutschland gegen Kanada bei Z88 gab es einen schönen abgerundeten Tag. Vielen Dank an alle Teilnehmer!

Leave a Reply